Katharina Straßer Band: 50 (+) Jahre AUSTROPOP Revue

Der Folk-Club präsentiert die 50 (+) Jahre AUSTROPOP Revue mit Katharina Straßer, Bernhard Egger, Hanna Pichler, Erich Buchebner und Geri Schuller. Eine humorvolle Zeitreise durch die Geschichte der österreichischen Popmusik von 1970 bis heute.

Wie kam’s dazu? Fragen wir Frau Straßer doch selbst: „Zwickt‘s mi, i man i tram“, dachte sich mein Vater, als er meine Mutter zum ersten Mal sah. Ein paar Jahre später hieß es dann „Live Is Life“, und ich erblickte 1984 das Licht der Welt. Damals war „Fürstenfeld“ auf Platz 1 – auch in Innsbruck. Zu welchem Lied haben Sie am Schikurs geschmust? Bei mir war‘s „Ruaf mi ned au“ – leider habe ich seine Telefonnummer nicht mehr. Und wussten Sie, dass das Urlied des Austropop „Wie a Glock‘n“ nie Nr. 1 war? Begleiten Sie mich auf meiner ganz persönlichen und humorvollen Zeitreise durch die Geschichte der österreichischen Popmusik von 1970 bis heute.

Frei nach dem Motto: „Ausgeliefert“, zumindest für diese eine Nacht.

Liebe Frau Straßer, dass Sie mit Berndi Egger gar einen Waldviertler Star und mit Erich Buchebner einen Mitstreiter der Ambros-Band in ihrer Besetzung haben, das freut uns ganz besonders… die Revue kann beginnen!


Eintrittspreise:
(1) 25.00 €
(2) 20.00 €
(3) 10.00 €

Preiskategorien:
(1) Normalpreis
(2) Ermäßigung für Spark7 und MV Folk-Club Waidhofen/Th. Mitglieder – Ausweispflicht an
der Kasse!
(3) Ermäßigung für Jugendliche (von 14 Jahre bis 19 Jahre), Studenten (bis 25 Jahre) und
Präsenzdiener – Ausweispflicht an der Kasse! | InhaberInnen des SOMA- und Hunger auf
Kultur-Ausweises | AsylwerberInnen/-berechtigte mit Ausweis

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden