Programmheft

Folder2017 frontHier gibt's das Programmheft 2017 zum Download!

 

  

 

 

 

Newsletter

Geben Sie hier Ihre Daten an, um unseren Newsletter zu empfangen!

 

*Pflichtfeld

 

Mitgliedschaft

Du findest unser Angebot interessant und möchtest uns gerne unterstützen?

Dann werde Mitglied und profitiere zusätzlich von vergünstigten Ticket-Preisen bei unseren Veranstaltungen!

Jetzt ganz einfach online Mitglied werden!!

 

>> mehr

Suche

21:30 | Raphael Wressnig & The Soul Gift (A/I) feat. Gisele Jackson (USA)

 

Raphael Wressnig Foto Mirjam Koch

Es ist ja kein Geheimnis, dass eigentlich John Abercrombie mit seinem Quartett bei diesem Slot auftreten sollte. Aufgrund gesundheitlicher Gründe musste die gesamt Europa-Tournee jedoch abgesagt werden. Bei Absagen muss ja immer dann alles sehr schnell gehen, also wer kann als „Ersatz“ fungieren? Den Gedanken, einen Abercrombie zu ersetzen, hielten wir für unmöglich. Die Herausforderung war deshalb zumindest eine: eine Band zu präsentieren, die auf jeder Festival-Bühne der Welt reüssieren kann.

 

Fündig wurden wir bei einem kurzerhand zusammengestellten Projekt zweier Ausnahmeerscheinungen, die so noch nie gemeinsam auf der Bühne waren. Da wären mal auf der einen Seite der österreichische B3-Hammond Star, Raphael Wressnig & seine Soul Gift Band. Zwischen R'n'B, Blues, Soul, Jazz, New Orleans und Funk geht bei ihm so richtig die Post ab. Sein Gitarrist, der Italiener Enrico Crivellaro, zählt zu den stilprägenden Gitarristen im Blues und Jazz. Die fabelhafte Horn-Section, bestehend aus Andi See und Horst-Michael Schaffer, und Hans-Jürgen Bart als Garant für „Fatback-Drums" vervollständigen das außergewöhnliche Line-Up der Soul Gift Band.

 

Zum anderen haben wir die aus Baltimore stammende Sängerin Gisele Jackson. Ihre Karriere startete sie als „Raylette“ im Background Chor von Ray Charles und in der Band von Donna Summer. Sie trat im Vorprogramm von Bands wie Tito Puente, Bette Midler, The Commodores oder den „B-52´s“ auf. Später übersiedelte sie nach New York und fand in Brooklyn ihre Heimat. Bisheriger Höhepunkt ihrer Karriere war ihr Club Klassiker „Love Commandments“, der in den Bill Board Dance Charts Platz Nr. 3 erreichte. Gisele ist in der Carnegie Hall aufgetreten (mit Kid Rock), war als Sängerin im Film “First Wives Club” (Paramount Pictures) zu sehen und war bei der Amtseinführung von Bill Clinton eingeladen zu singen.

 

Gisele Jackson ist eine fantastische Powerhouse Soul & Blues Vokalistin, die Waidhofen im Sturm erobern wird. Wir freuen uns, diese Premiere präsentieren zu können.

 

 

 

Video

 

Besetzung

 

Raphael Wressnig - Hammond B-3 organ
Enrico Crivellaro - guitar
Horst-Michael Schaffer - trumpet
Andi See - saxes
Hans-Jürgan Bart – drums

Gisele Jackson- vocals

 

Bandinfo

 

Web-Tipp: raphaelwressnig.com