Vorverkauf

Kartenvorverkauf für Veranstaltungen im IGEL gibt es in allen Geschäftsstellen der Sparkassen und Erste Bank.

Suche

„The Art of Strings“

bartolomey bittmann by Max Parovsky web

Doppelkonzert mit den Duos Klaus Paier & Asja Valcic und Bartolomey/Bittmann

projektjugend

 

 

 

 

 

 

Klaus Paier / Asja Valcic

Klaus Paier Asja Valcic 03 FotoCredit Michael Reidinger webEin musikalisches Duett verlangt immer nach höchster Präzision, rhythmisch wie auch harmonisch, und soll dabei aber noch leicht und luftig, ganz ohne Anstrengung gespielt, klingen. (Jedes Auseinanderdriften würde sofort bemerkt werden.) All diesen Anforderungen werden Klaus Paier und Asja Valcic gerecht. Der Akkordeonist und die Cellistin bewegen sich federleicht durch ihre Kompositionen, beflügeln einander mit Soli, fegen durch höchste Tempi, tanzen Tango, fliegen über das Parkett. Dieses Duo sprengt musikalische Grenzen, improvisiert gekonnt über Themen von Bach, Stravinsky und Piazzolla. Paier und Valcic bilden ein Duo, das sich bestens aufeinander eingehört hat und dessen Spielfreude sich in Sekunden auf die Hörerinnen und Hörer überträgt.

 

CD-Tipp: Klaus Paier / Asja Valcic “Timeless Suite”, ACT Music (2015)

Web-Tipp: www.klauspaier.com/paiervalcic

 

 


Bartolomey/Bittmann

bartolomeybittmann 05 Max Parovsky web„Selten hat man Streicher gehört, die sich so lustvoll dem Groove hingeben.“
Bartolomey und Bittmann bringen jene musikalischen Tugenden leichtfüßig auf den Punkt, die man üblicherweise nicht mit klassischen Instrumenten verbindet: unbändige Spiellust und radikalen Rhythmus. Die Liebe und der Respekt vor dem Klang ihrer Instrumente sowie die Lust am gemeinsamen Entwickeln der damit möglichen neuen Klangbilder führt zwei Musiker zusammen. Der Cellist Matthias Bartolomey und der Geiger und Mandolaspieler Klemens Bittmann wollen in ihrem Zusammenspiel ihr stark in der klassischen Musiktradition verankertes Instrumentarium auf einen neuen Weg führen. Mit Spontaneität und Improvisation der Jazzästhetik verbinden sie intim groovende mit kraftvoll rockenden Elementen.

 

Matthias Bartolomey - Cello
Klemens Bittmann - Violine & Mandola

Web-Tipp: www.bartolomeybittmann.at

 

 

 

Video


 

 

Eintritt

 

Erwachsene: € 18,–

 

Folk-Club- und Spark7-Mitglieder sowie Jugendliche bis 19 Jahre,
Studenten und Präsenzdiener: € 12,–

 

Projekt Jugend: Jugendliche bis 18 Jahre € 5,– (mit Ausweis)