Newsletter

Geben Sie hier Ihre Daten an, um unseren Newsletter zu empfangen!

 

*Pflichtfeld

 

Mitgliedschaft

Du findest unser Angebot interessant und möchtest uns gerne unterstützen?

Dann werde Mitglied und profitiere zusätzlich von vergünstigten Ticket-Preisen bei unseren Veranstaltungen!

Jetzt ganz einfach online Mitglied werden!!

 

>> mehr

Suche

22:00 | Black Market Tune (SCO/A)

bmt pressefoto webBlack Market Tune ist ein besonders gelungenes Beispiel für die Globalisierung des Genres Celtic Folk (die weit mehr ist als Volksmusik) und die europaweite Vernetzung ausgeprägter Musikerpersönlichkeiten.

 

 

 

 

 

Zusammengeführt hat die Band der gebürtige Waidhofner Paul Dangl, seines Zeichens lyrisch swingender Violinist und treibender Motor der hiesigen World-Music-Szene, ganz gleich ob er seine Fühler nach dem keltischen Westen Europas ausstreckt, in mediterrane Gefilde, zu amerikanischem Newgrass, Balkan & Orient (Nim Sofyan) oder versonnenem Jazz & Swing (Travel Image).

 

Das Repertoire besteht aus traditionellen schottischen, irischen, frankokanadischen und mazedonischen Tunes, oberösterreichischen Polkas und „Schleunigen“, Eigenkompositionen der Musiker, Tunes aus den Federn von Gordon Duncan, John Doyle, Paddy O’Brien, traditionellen Liedern aus Irland, Schottland und den USA, Songs von John Martyn und sogar einem schwedischen Volkslied mit einer H. C. Artmann-Übersetzung.

 

2014 Black Market Tune 136Der Südtiroler Christian Troger steht den besten und innovativsten Gitarristen der keltischen World-Music in nichts nach und hat schon mit vielen ihrer wichtigsten Musiker zusammengespielt, ein begeisterter Ethnomusikologe ist er - und dennoch jeglichem Purismus abhold. John Sommerville aus Schottland kredenzt dann die Scotish Ambient, und Sängerin Miral Lu Kovacs zählt sowieso zu den genialsten jungen Sängerinnen Österreichs. (Sie wird uns mit ihrem eigenen Projekt, Schmieds Puls, am Sonntag dann nochmals die Ehre auf der Hauptbühne geben). Einem auf höchstem Niveau stehenden Folk-Auftritt steht somit nichts mehr im Wege. Wir freuen uns!

 

 

 

Besetzung

 

Paul Dangl – Geige, Gesang
John Somerville – Tastenakkordeon
Christian Troger – Gitarre
Mira Lu Kovacs – Gesang