Vorverkauf

Kartenvorverkauf für Veranstaltungen im IGEL gibt es in allen Geschäftsstellen der Sparkassen und Erste Bank.

Suche

Herby & The Mudcats (A)

Herby-TheMudcats 02 Foto Peter Berger„The Blues is back in town!“

 

Herby & The Mudcats spielen den Blues der 50er-Jahre, direkt, rau und dennoch feinfühlig.

 projektjugend

 

 

 

Es gibt immer wieder Shooting-Stars, die besonders schnell den Olymp erklimmen, um oft genug fast ebenso schnell zu verbrennen. Dann wiederum gibt es jene, die beständig an ihrer Karriere feilen und sich letztlich im Spitzenfeld festsetzen. Zu letzterer Kategorie könnte Herby Dunkel zählen. Kontinuierlich hat sich der Sänger und Gitarrist weiter entwickelt, unter anderem mit den King Bees, nun mit den Mudcats. Unaufgeregt und unaufdringlich, dafür umso nachhaltiger.

 

Herby-TheMudcats 01 Foto Peter BergerHerby & The Mudcats stehen für Musik, die mit dem Blues der 50er-Jahre tief verbunden und verwurzelt ist, aber dennoch fest mit beiden Beinen in der Jetztzeit steht. Die Geradlinigkeit und emotionale Ausdruckskraft der alten Meister spiegelt sich stets wieder. Dennoch werden stilistische Klischees nicht als einengendes Korsett empfunden, dessen Grenzen nicht überschritten werden dürfen, sondern als Inspiration für einen eigenen Weg. Im Vordergrund stehen immer der Kontakt und die Interaktion mit dem Publikum. Internationale Größen wie Steve Guyger, Big Jay McNeely, Katie Webster, Ashton Savoy, Henry Gray, Johnny Allen standen bereits mit den Mudcats auf der Bühne.

 

Kurz und gut: Hier hat sich eine Band zusammengefunden, die als eine Einheit den Blues spielt und lebt, so direkt, rau und dennoch feinfühlig, wie er von Anbeginn an war. Wir können gespannt sein!

 

 

 

 

Video

 

 

 

Besetzung

 

Herby Dunkel – vocals, guitar
Hannes Kasehs – guitar, vocals
Benji Hösel – double bass
Gerry Lülik – harmonica
Reinhard Dlapa – drums

 

Bandinfo

 

Web-Tipp: www.mudcats.at

 

CD-Tipp: Herby & The Mudcats „Gimme Coffee!“, Styx Records (2012)


Eintritt

 

Erwachsene: € 14,–

Folk-Club- und Spark7-Mitglieder sowie Jugendliche bis 19 Jahre,
Studenten und Präsenzdiener: € 9,–

Projekt Jugend: Jugendliche bis 18 Jahre € 5,– (mit Ausweis)