Vorverkauf

Kartenvorverkauf für Veranstaltungen im IGEL gibt es in allen Geschäftsstellen der Sparkassen und Erste Bank.

Suche

St. Patrick’s Day mit Paddy Murphy (A)

paddy murphyIrischer Speed Folk-Rock aus OÖ

St. Patrick’s Day diesmal ordentlich ausgelassen. Tanzen, kreischen und Guiness sind angesagt!projektjugend

 

 

>>> Fotos

Folk- und Rockmusik verschmelzen zu einem hochprozentigen Gebräu aus Irish Speed Power Folk, Celtic Folk Rock und Irish-Ska. Songs über die grüne Insel, Frauen und Whiskey, den Freiheitskampf irischer Rebellen, Seeleute und die Sehnsucht nach Ferne füllen das Programm. Fiddle, Banjo, Mandoline, Gitarren, Drums und E-Bass definieren den Sound. Das Ganze garniert mit 5 mächtigen Männerstimmen. Traditional Irish Songs & Tunes, gewürzt mit Chilli & Pepper, mutieren zu schweißtreibenden Partysongs.

 

Paddy Murphys begeisternde Spielfreude sorgt für ausgelassene Stimmung und bringt jedes Event zum Kochen. Vor kurzem ist ihr erster offi zieller Tonträger erschienen. „Dog´s Dinner“ beinhaltet neben bekannten Standards auch Eigenkompositionen, die den Traditionals nicht nachstehen. Paddy Murphy legen Wert auf eine ordentliche Rockgitarre, die auch schon einmal Black Sabbath-like eingesetzt werden kann. Das ist ihre Eigenheit, die sie von anderen, ähnlich orientierten Bands unterscheidet. Sie entwickelten eine Liebe zu Rebellensongs wie „Come Out Ye Black And Tans“ oder „The Man From Mullingar“. „Etwas Rebellisches haben wir alle in uns!“, meint Mastermind Franz Höfl er und garantiert damit gleichzeitig für einen Abend, an dem das Tanzbein geschwungen und das Guiness gekippt werden kann. St. Patrick’s Day mal ordentlich ausgelassen.

Slàinte mhath!

 

 

 

Video

 

 

 

Besetzung

 

Franz Höfler: vocals, acoustic guitar, banjo, mandolin, harp, bodhran
Hermann Hartl: vocals, fiddle
Christoph Niederhuber: vocals, guitar
Ingolf Wolfsegger: vocals, bass
Andreas Schachermayr: vocals, drums

 

Bandinfo

 

Web-Tipp: www.paddymurphy.at

 

CD-Tipp: Paddy Murphy: „Dog´s Dinner“, ATS Records

 

Eintritt

 

Erwachsene: € 14,–

Folk-Club- und Spark7-Mitglieder sowie Jugendliche bis 19 Jahre,
Studenten und Präsenzdiener: € 9,–

Projekt Jugend: Jugendliche bis 18 Jahre € 5,– (mit Ausweis)