Vorverkauf

Kartenvorverkauf für Veranstaltungen im IGEL gibt es in allen Geschäftsstellen der Sparkassen und Erste Bank.

Suche

Hans Theessink (NL)

theessink_2011Hans Theessink im Folk-Club näher zu beschreiben, ist definitiv mindestens so wie die berühmten Eulen nach Athen projektjugendzu bringen, denn er war bereits im Jahre 1979, also im Gründungsjahr des Clubs zu Gast in Waidhofen.

 

War er damals noch ein Blues & Folk-Insider, avancierte er im letzten Vierteljahrhundert zu einem der bedeutendsten Blues-Gitarristen und ist bei allen großen Festivals weltweit ein gern gesehener Gast. Untätigkeit kann man also Hans Theessink in keiner Weise vorwerfen.

 

Folgerichtig war auch das heurige Jahr ein weiteres, markantes Schaffensjahr in der Karriere des Wahlwieners. Ausgedehnte Tourneen, die Arbeit an dem soeben erschienenen Auftragswerk „Jedermann Remixed", das Erscheinen seiner Biografie und zahlreiche Ehrungen (u. a. das Goldene Verdienstzeichen des Landes Wien) standen bei Hans Theessink an der Tagesordnung.

 

Nun ist er wieder „back in town", und wir können uns auf einen abwechslungsreichen und stimmigen Blues & Roots Abend freuen. Sich Karten im Voraus zu sichern, könnte somit kein Fehler sein.

 

 

Bandinfo

 

Web-Tipp: www.theessink.com

 

CD-Tipp: Hans Theessink „Jedermann Remixed", Blue Groove (2011)

 

Buch-Tipp: „Hans Theessink - Big Bill´s Guitar" von Dietmar Hoscher, 176 Seiten, Echomedia Buchverlag Ges.m.b.H (2011)

 

Eintritt

 

Erwachsene: € 16,–

Folk-Club- und Spark7-Mitglieder sowie Jugendliche bis 19 Jahre,
Studenten und Präsenzdiener: € 10,–

Projekt Jugend: Jugendliche bis 18 Jahre € 5,– (mit Ausweis)