16:30 | B Seiten Sound (A)

bseite_markt1_smallWas als bunt zusammen gewürfeltes Gemeinschaftsprojekt einiger guter Freunde, die aus den unterschiedlichsten musikalischen Lagern kamen, in einem dunklen und kalten Keller Wiens begann, hat sich im Laufe der vergangenen Jahre zu einer der beständigsten heimischen Reggae-Bands entwickelt, die nicht darauf vergisst, die Grenzen des oftmals zu engen Mikrokosmos der karibischen Off-Beat-Hypnose auszuloten.


Der Name ist zum Programm geworden. Dort, wo sich andere an Chartplatzierungen und Trends orientieren, regiert die Gewissheit, dass die Qualität der B-Seite den längeren Atem hat. Musik ohne Kompromisse ist das Credo von mittlerweile neun jungen (und nicht mehr ganz so jungen) Männern, die sich gänzlich dem warmen Röhrenverstärker-Sound der 70er, den treibenden Basslines der Upsetters und den allgemeingültigen Akkorden von Marley-Songs verschrieben haben, ohne jedoch auf die Einflüsse und Entwicklungen der vergangenen Jahre verzichten zu wollen.


bseite_orgel2_smallBass & Schlagzeug, Percussion, Rhythmus- und Leadgitarre, Keys, Sax und Trompete sowie P.Tha (Hörspielcrew) und Milkman (Dancehallfieber) an den Mikrofonen stehen für den individuellen und unverkennbaren Sound der Band, der durch unzählige Eigenkompositionen live manifestiert wird.

 

 

 

 

Player

  

Besetzung

 

Benjamin Buchegger – Gitarre
Moritz Gottsauner Wolf – Gitarre
Peter Jeidler – Gesang
Fabian Muentz – Drums
Mathias Newrkla – Gesang
Christoph Prager – Bass
Franz Prager – Trompete
Matthias Reitter – Saxofon
Valentin Schuppich – Keys

 

Bandinfo

 

CD-Tipp: „Du kannst nicht tanzen“ (DHF Records/Hoanzl, 2008)

Web-Tipp: www.myspace.com/bseitensound