Mitgliedschaft

Du findest unser Angebot interessant und möchtest uns gerne unterstützen?

Dann werde Mitglied und profitiere zusätzlich von vergünstigten Ticket-Preisen bei unseren Veranstaltungen!

Jetzt ganz einfach online Mitglied werden!!

 

>> mehr

Suche

24:00 | !Deladap (TCH/A/RUS/Bosnien/Serbien)

Das Projekt !DelaDap geht auf den Produzenten Stani Vana zurück, der aus Prag stammt, aber schon seit mehr als zwanzig Jahren in Österreich lebt. Nachdem ihm 1984, im Alter von 22 Jahren, die Flucht aus der CSSR nach Österreich gelang, spielte er zunächst in diversen Hardcore-Bands, bevor er sich in den 90er Jahren als Produzent selbstständig machte.

 

deladap_wide!Deladap, das bedeutet „Gib ihr Beat“ und war die erste Band, die ungarischen Roma-Jazz mit elektronischen Beats vereinte. Niemand paart osteuropäische Gipsy-Melodien und elektronische Downtempo-Beats mit einer solchen Leichtigkeit wie sie. So elegant wie das Schriftbild und der lautmalerische Name, so überzeugend ist auch die musikalische Melange der Band aus Wien. Zum Abschluss des ersten estivaltages also Musik zum Abtanzen.

 

Player

  

Besetzung

 

DJ Stani Vana – Turntables
Simona Senkiova – Gesang
Kristina Gunarova – Gesang
Aleksander Stoijc – Gitarre
Alen ‚Dzamba’ Dzambic – Akkordeon
Jovan Torbica – Kontrabass
Pavel Shalman – Violine


Bandinfo

 

CD-Tipp: Dela Paji (Chat Chapeau/Soulfood, 2006)

Web-Tipp: www.myspace.com/deladap