21:30 | Ost In Translation (A/PL/GR)

Der Zugang zur Musik und das Credo der Band: „Es muss fetzen“. Die Offenheit für neue Klänge, Melodiekombinationen und wilde Tempowechsel erschafft Tonkunstwerke, die sowohl populäre als auch ästhetische Hörer mitreißen.

 

OstInTranslationDieses musikalische Produkt lässt sich nur schwer in herkömmliche Genres einteilen. Ost In Translation ist progressiv-traditionalistische, zentrifugal-europäische Weltmusik? Ost in Translation ist Fusion von Widersprüchlichkeiten und nicht zuletzt schlichtweg tanzbare Musik! Noch einfacher gesagt: Laut Eigendefinition der Band klingt es so wie eine bereits seit mehreren Stunden andauernde russische Hochzeit. Das ist doch schon vielversprechend!

 

Player

  

Besetzung

 

Matthias Reitter – Geige, Akkordeon, Gesang
Konstantin Hondros – Cello, Akkordeon
Inseop Kim – Gitarre, Klarinette, Melodica, motivierendes Gerufe
Krystian Bronislaw Niewiadomski – Gitarre, Gesang
Max Anderer – Bass
Atreju – Cajon, Tarabuka